Newsletter

Aktuell

Die WaldApp des ÖJV Bayern ist online!

Der ÖJV Bayern hat sich 2017 bei den „Waldattraktionen“ des StmELF in Bayern erfolgreich beworben. Mit der meist ehrenamtlichen Beteiligung vieler forstlicher Fachleute und Biologen  ist ein innovatives, digitales Werk entstanden.

Die WaldApp hilft, Wald wahrzunehmen, zu verstehen und zu schätzen. Sie führt trotz hoher fachlicher Ausrichtung leicht verständlich in wesentliche Bereiche des Waldes ein. Bilder, kleine Filme, wo möglich Hörbeispiele und prägnante, leicht verständliche Texte erläutern die einzelnen Bereiche.

Der Fragenteil gibt die Möglichkeit, das eigene Verständnis zu überprüfen und regt zur Auseinandersetzung an. Ganz konkrete Punkte oder Anfragen können in der WaldApp über die Suchfunktion gefunden und geklärt werden.

Die WaldApp wurde gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Rahmen der Aktion Waldattraktionen Bayern.

**Wald ist klasse**
Die kurzen, prägnanten Artikel, eine Vielzahl von Bildern und kurze Filme fördern Wissen über und Interesse am Wald.

**Wie sieht es mit deinem Wissen aus?**
Fragen, abgestuft in „einfach“ und „schwer“ regen zur Auseinandersetzung an.

**Kein Internetempfang? – Kein Problem!**
Diese WaldApp ist in sich geschlossen und kann deshalb unabhängig vom Internetempfang direkt am Ort des Geschehens, also im Wald, eingesetzt werden. Und außerdem musst Du nicht jedesmal Datenvolumen verbrauchen.

**Meine eigene WaldApp erstellen …**
Da man direkt aus der WaldApp heraus fotografieren kann, wird das Erstellen einer eigenen Bilddatei zum Wald möglich. Werde Dein eigener WaldApp-Produzent!

**Aktualisierungen werden folgen …**
Diese WaldApp wird nach den ersten Erfahrungen aktualisiert und weiter ausgebaut. Anregungen sind willkommen.


Die WaldApp ist so konzipiert, dass relativ einfach verbessert, aktualisiert und erweitert werden kann. Nach den ersten Erfahrungen und Rückmeldungen werden wir dies auch kontinuierlich tun.
Die WaldApp gibt es für Android und ios und kann im Google Play Store und Apple App Store heruntergeladen werden.
Wir wünschen viel Spaß bei der Anwendung und würden uns über Rückmeldungen freuen!

Dr. Wolfgang Kornder
(1. Vorsitzender des ÖJV Bayern)