Newsletter

Aktuell

ÖJV Bayern begrüßt Maßnahmenpaket der Staatsregierung zur Schwarzwildbejagung

Die jüngsten Verlautbarungen des Bayerischen Staatsministeriums für Landwirtschaft und Forsten zur Schwarzwildbejagung vom 11. März 2020 finden die volle Zustimmung des ÖJV Bayern. Die darin aufgeführten Maßnahmen, angefangen bei den Saufängen und deren Genehmigung bis hin zur Jagd mit Nachtzieltechnik waren und sind auch in den Augen des ÖJV Bayern sinnvolle Schritte, die sehr hohen Schwarzwildbestände einzudämmen und so der ASP präventiv zu begegnen.

Der ÖJV Bayern unterstützt diese Maßnahmen ausdrücklich!

Dr. Wolfgang Kornder
(1. Vorsitzender des ÖJV Bayern)

Vollzugshinweise zur Genehmigung von Saufängen
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
699_Reg_ Vollzugsschreiben_Saufang, Rein
Adobe Acrobat Dokument 459.4 KB
Maßnahmenpaket zur nachhaltigen Reduktion von Schwarzwild
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
massnahmenpaket_schwarzwild_märz_2020.p
Adobe Acrobat Dokument 325.0 KB
Schwarzwildfänge - Ein Methodenüberblick für Jagdpraktiker und Jagdrechtsinhaber, Jagd- und Veterinärbehörden
Thünen-Institut für Waldökosysteme
699_Anlage_Vollzugschreiben Saufang, Emp
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB