Newsletter

Aktuell

Hinweis des STMELF zur Verlängerung von Jagdscheinen

Eine Verlängerung von Jagdscheinen ist vor dem Hintergrund der Einschränkungen durch Corona auch ohne persönliches Erscheinen möglich. Darauf hat das Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (STMELF) die Kreisverwaltungsbehörden in einem Schreiben hingewiesen. Der Antrag auf Verlängerung kann in Schriftform erfolgen.

Dies gilt nicht für die Ersterteilung von Jagdscheinen.

 

F8-7940-1/720 Schreiben des STMELF vom 20.03.2020

 

Schreiben des STMELF an die Kreisverwaltungsbehörden
Coronavirus_Erteilung_von_Jagdscheinen.p
Adobe Acrobat Dokument 452.4 KB