Newsletter

Aktuell

03. Oktober 2020

Waldexkursion mit WBV Fränkische Schweiz, ANW, BN und ÖJV (alle Unterstützer von hunting4future)

am 24.09.2020 bei Thuisbrunn/Forchheim 16.00 – 18.30 Uhr

Dr. R. Straußberger (Waldreferent des BN), Prof. Dr. Schölch (Vorsitzender des ANW Bayern, Waldbauprofessor in Freising), Matthias Kraft (Geschäftsführer der WBV Fränkische Schweiz) und Dr. Wolfgang Kornder (Vorsitzender ÖJV Bayern) waren als Verbandsvertreter mit dabei. Dazu kamen Interessierte aus dem Bereich der WBV.

Die gut besuchte Exkursion fand in einem Bereich mit starkem Verbiss und hohem Druck auf Zäune statt. Außerhalb des Zaunes hatten verbissgefährdete Pflanzen, junge Bäume wie krautige Pflanzen, keine Chance, selbst im Zaun, der sich nur schwer rehwildfrei halten lässt, fand sich gravierender Verbiss.   

Die NN berichteten unter Region & Bayern am 29.09.2020 darüber.


Dr. W. Kornder

Zum Bild (W. Kornder): Eine solche Bonsai-Buche aus dem Exkursionsbereich spricht Bände!