Newsletter

Jägerausbildung in der Oberpfalz - Lkr. Amberg-Sulzbach

Jährlich wird ein Jungjägerkurs mit folgenden Eckdaten angeboten:

Lehrgang

an 8 -9 Wochenenden
Zusätzlich zum theoretischen Unterricht finden Schießstandtermine und Unterricht in Waffenhandhabung statt.
Der Praxisunterricht erfolgt nach freier Absprache in Wohnortnähe.

 

Ort

Ebermannsdorf im Landkreis Amberg-Sulzbach

Lehrpersonal
Wir haben für jedes Fach einen Spezialisten gewonnen: Einen Sportschützen und Waffenhändler für das Fach Waffen, einen Biologen fürs Haarwild, eine aktive Drückjagdhundeführerin für die Hundeausbildung, einen Agraringenieur für die Landwirtschaft und einige Förster, welche die Jagd allein schon von Berufs wegen als Profis erlernt haben.

 

Kosten

1.200,- Euro

Darin enthalten sind grundsätzliche Ausbildungsunterlagen, Munition, Schießstandgebühren (im Rahmen der Ausbildung), Übungsschießen mit Laserschießanlage und die Verbandszeitung.
Nicht enthalten sind die Prüfungsgebühr (wird von der Prüfungsstelle in Landshut erhoben) und Fahrtkosten, etc.
200 € Nachlass gibt es für Schüler, Azubis und Studenten.
200 € Nachlass gibt es auch wenn jemand noch einen weiteren Teilnehmer „mitbringt“.

 

Keine Zeit ??
Der Lehrgang wird in etwa in diesem Rahmen jährlich wiederholt.
Ein Vereinsbeitritt ist ausdrücklich NICHT notwendig - aber wir freuen uns natürlich darüber, wenn es jemandem bei uns gefällt.


Weitere Informationen

Michael Bartl

Tel 09625  909402

E-Mail: mbartl2@web.de

Lehrgang 2019-2020

Beginn

30.11.2019

Dauer bis Anfang Mai 2020
Gestaltung

Mind. 7, max. 12 Teilnehmer

Theorie als Blockunterricht an 9 Wochenenden (Sa + So), ganztägig etwa von 08:00-16:00 Uhr

Zusätzlich Schiessstandtermine, Waffenhandhabung und Praxisunterricht nach freier Absprache in Wohnortnähe.

Anmeldeschluss 15.11.2019
Flyer Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung in der Oberpfalz 2019-2020
Flyer 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.8 KB
Anmeldeformular Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung in der Oberpfalz 2019-2020
Anmeldung 2019_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.1 KB

Anfragen zum Vorbereitungskurs in der Oberpfalz

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.