Newsletter

Jägerausbildung in der Oberpfalz - Lkr. Cham



Lehrgang

an 8 -9 Wochenenden
Zusätzlich zum theoretischen Unterricht finden Schießstandtermine und Unterricht in Waffenhandhabung statt.
Der Praxisunterricht erfolgt nach freier Absprache in Wohnortnähe.

 

Ort

Tiefenbach im nördlichen Landkreis Cham

Lehrpersonal
Wir haben für fast jedes Fach einen Spezialisten gewonnen: Einen Richter a.D. für das Fach Recht, einen aktiven Hundeführer für die Hundeausbildung, einen Landwirt für die Landwirtschaft und einige Förster, welche die Jagd allein schon von Berufs wegen als Profis erlernt haben.

 

Kosten

1.200,- Euro

Darin enthalten sind grundsätzliche Ausbildungsunterlagen, Munition, Schießstandgebühren (im Rahmen der Ausbildung), Übungsschießen mit Laserschießanlage und die Verbandszeitung.
Nicht enthalten sind die Prüfungsgebühr (wird von der Prüfungsstelle in Landshut erhoben) und Fahrtkosten, etc.
200 € Nachlass gibt es für Schüler, Azubis und Studenten.
200 € Nachlass gibt es auch wenn jemand noch einen weiteren Teilnehmer „mitbringt“.

 

Keine Zeit ??
Der Lehrgang wird in etwa in diesem Rahmen jährlich wiederholt.
Ein Vereinsbeitritt ist ausdrücklich NICHT notwendig - aber wir freuen uns natürlich darüber, wenn es jemandem bei uns gefällt.

 

Information und Anmeldung
Alfons Vogl
Hammer 7
93464 Tiefenbach
Tel. 09673 / 913 266
E-Mail: vogl.alfons@wbv-neunburg-oberviechtach.de

Lehrgang 2020-2021

Beginn

14.11.2020

Dauer bis Mitte April 2021
Gestaltung

Mind. 7, max. 15 Teilnehmer

Theorie als Blockunterricht an 9 Wochenenden (Sa + So), ganztägig etwa von 08:00-16:00 Uhr

Zusätzlich Schiessstandtermine, Waffenhandhabung und Praxisunterricht nach freier Absprache in Wohnortnähe.

Anmeldeschluss 01.11.2020
Flyer Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung in der Oberpfalz - Lkr. Cham 2020-2021
Flyer Tiefenbach 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.1 KB
Anmeldeformular Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung in der Oberpfalz - Lkr. Cham 2020-2021
Anmeldung Jagdkurs Tiefenbach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.6 KB