Newsletter

Waffenvertiefungskurse für Jungjägerinnen,  Jungjäger und weitere Interessierte 2022

Kursinhalte

In Jagdkursen kann oft nicht auf alle Aspekte des Themas Schussabgabe und Jagdwaffe eingegangen werden. Das Tagesseminar mit dem dazugehörigen Online-Abend vertieft den sicheren Umgang, erklärt Schießtechniken, behandelt das Einschießen der Jagdwaffe, gibt Hinweise zur Auswahl von Waffe, Munition und Ausrüstung.

  • Allzeit sicherer Umgang mit der Langwaffe
  • Grundlagen und Trainingsvorgaben zur Schießfertigkeit
  • Scharfer Schuss auf 25 - 100m
  • Geschossen wird auf 5-25 Meter, inklusive präziser und bewegter Schuss für die Drückjagd
  • Unter Umständen kann der „Schießnachweis für Bewegungsjagden 2022“ erlangt werden.
  • Vor dem Praxis-Tag auf dem Schießstand gibt es einen Online-Vorbereitungsabend, die Teilnahme daran ist verpflichtend.

 

Ausrüstung

  • Augen- und Gehörschutz (optische bzw. Schießbrille)
  • Wenn vorhanden: Eigene Büchse, 40 Schuss Munition, 2-4 Pufferpatronen, Zweibein, Schalldämpfer
  • Waffenlosen Teilnehmerinnen und Teilnehmern kann eine Übungswaffe zur Verfügung gestellt werden
  • Empfohlen: Langärmelige, enganliegende Kleidung
  • Selbstversorgung: Getränke und Mittagsvesper

 

Ablauf

Teilnehmeranzahl: 6 - 8 Personen

Vorbereitungsabend im Onlineformat (Link zur Konferenz wird rechtzeitig versendet)
Schießtag an den jeweiligen Schießständen:

  • Oberpfalz: Schießanlage Grünberg, Am Herrnhof 3, 92318 Neumarkt i. d. Oberpfalz
  • Oberbayern: bei 85646 Anzing (genauer Treffpunkt wird noch bekannt geben), später Aimcenter Irschenberg, Salzhub 17, 83737 Irschenberg

 

Waffenvertiefungskurs 1 (Oberpfalz)

  • 18.03.2022:  Online-Training 19:00 -21:00
  • 26.03.2022:  Schießtag 8:30 bis ca. 17:00, Schießanlage Grünberg

Anmeldeschluss 11.03.2022, Veranstaltungs-Nummer: 04-2022



Waffenvertiefungskurs 2 (Oberbayern)

  • 01.04.2022: Online-Training 19:00 -21:00
  • 09.04.2022:  Schießtag 8:30 bis ca. 12:00 bei Anzing, anschließend Aimcenter Irschenberg bis 17:00

Anmeldeschluss 25.03.2022, Veranstaltungs-Nummer: 05-2022

 

Weitere Informationen

Kursgebühr 125 € für ÖVJ Mitglieder, 150 € für Nichtmitglieder
Veranstalter: Arbeitskreis Schießwesen im ÖJV Bayern e.V.

Teilnahme nur nach den je aktuellen Hygiene-Vorgaben (derzeit: 2G+)

Ein Platz ist für Sie erst fest reserviert, wenn der Teilnahme-Beitrag auf dem Konto des ÖJV eingegangen ist; bis dahin behalten wir uns vor den Platz ggf. an jemand anderen zu vergeben.
Nenngeld ist Reuegeld: bei kurzfristiger Nichtteilnahme verfällt die Gebühr an den ÖJV Bayern e.V.
Nach der Anmeldung erhalten Sie  eine Bestätigungs-E-Mail des ÖJV Bayern mit den Zahlungsinformationen und Infos zur Platzreservierung.

 

Anmeldung bitte hier über das Kontaktformular:

Anmeldung Waffenvertiefungskurs 2022

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.