Samstag, 01. Juli 2017

Der Wolf kommt – auch nach Bayern!

Sommerseminar 2017 des ÖJV Bayern

Samstag, 01. Juli 2017
10:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
in
Freising,
Gebäude F9 (Forstwirtschaft),
Carl-von-Carlowitz-Platz 3, 85354 Freising

Mit Referaten und Beiträgen von Dr. Marco Heurich, ÖkR Johann Georg Höllbacher, Ulrich Wotschikowsky, und Sebastian Koerner

Organisation und Moderation Dr. Klaus Thiele

Programm

10:00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Dr. Wolfgang Kornder,
1. Vorsitzender ÖJV Bayern

10:15 Uhr
Wölfe: Räuber-Beute-Beziehungen, Ihre  Bedeutung in den Ökosystemen
PD Dr. Marco Heurich
Associate Professor für Wildlife Ecology and
Management an der Uni Freiburg

11:15 Uhr
Herdenschutz
ÖkR Johann Georg Höllbacher
Nationale Beratungsstelle Herdenschutz Österreich

12:00 Uhr
Wölfe in Europa
Bestand, Verbreitung, die rechtliche
Situation
Sebastian Koerner
Biologe und Naturfilmer

12:45 -13:45 Uhr Mittagspause
(es wird ein kalter Imbiss angeboten)

13:45 Uhr
Das Verhalten von Wölfen: Film
Sebastian Koerner
Biologe und Naturfilmer

14:30 Uhr
Wölfe und Jagd
Ulrich Wotschikowsky
Wildbiologe, Wolfsexperte

15:15 Uhr
Wölfe im Yellowstone Nationalpark
Ein Kurzbericht
Ulrich Wotschikowsky
Wildbiologe, Wolfsexperte

15:45 Uhr
Schlussdiskussion


Moderation: Dr. Klaus Thiele

Einladung Sommerseminar 2017: Der Wolf kommt – auch nach Bayern!
Einladung SommerseminarDerWolfkommt2017f
Adobe Acrobat Dokument 89.8 KB

Anmeldung

bitte bis spätestens Mittwoch, 28. Juni 2017
online, telefonisch, schriftlich oder per Fax an die
Geschäftsstelle des ÖJV Bayern
Kirchengasse 6
92268 Etzelwang
Tel.: 09663-3453898
Fax: 09663-3453899
E-Mail: info@oejv-bayern.de

 

Teilnehmerbeitrag
ÖJV-Mitglieder: 15,- €
Nichtmitglieder: 25,- €
Studenten: kostenlos

Der Anmeldezeitraum ist abgelaufen

Es kann aber auch ohne Anmeldung noch teilgenommen werden (Bezahlung vor Ort).