Zerwirkkurs des ÖJV Bayern

 

82229 Seefeld, Nähe Starnberg

 

am Samstag, den 17.09.2022
von 9:30 – ca. 16:00 Uhr

Kursinhalt:

Küchenfertiges Zerlegen von Reh- und ggf. Schwarzwild, sowie die Herstellung von Burger-Patties und Grillwürsten (mit anschließendem Verzehr).

 

Für das Seminar sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Falls gerade ein frisch erlegtes Stück vorhanden ist, kann auch das fachgerechte Aufbrechen geübt werden.

 

Lehrgangsleitung:

Thorsten Wagner (www.zerwirkprofi.de)

 

Veranstaltungsort:

Wildkammer am Gut Tiefenbrunn (www.gut-tiefenbrunn.de), 82229 Seefeld 

 

 

Teilnehmerzahl:

15-20 Personen

 
Die Kursgebühr beträgt pro Teilnehmer:

100,00 € (Mitglieder ÖJV Bayern) / 120,00 € (Nicht-Mitglieder ÖJV Bayern)

 

Getränke können vor Ort erworben oder mitgebracht werden, für das verarbeitete Wildbret wird vor Ort eine Kostenpauschale erhoben.


Anmeldung: Über das Anmeldeformular.

Ein Platz ist für Sie erst fest reserviert, wenn der Teilnahme-Beitrag auf dem Konto des ÖJV eingegangen ist; bis dahin behalten wir uns vor den Platz ggf. an jemand anderen zu vergeben.
Nenngeld ist Reuegeld: bei kurzfristiger Nichtteilnahme verfällt die Gebühr an den ÖJV Bayern e.V.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail des ÖJV Bayern mit den Zahlungsinformationen und Infos zur Platzreservierung.

Anmeldung zum Zewirkkurs am 17.9.2022


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.