Newsletter

Allgemeine Brauchbarkeitsprüfung des ÖJV Bayern

in Markt Erlbach (Mittelfranken)


Samstag, 25. September 2021


Beginn 9.00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus zur Stadt Bad Windsheim, Haaghof 2, 91459 Markt Erlbach

Prüfungsordnung der Allgemeinen Brauchbarkeit


Die Prüfung erfolgt in den Fächern:

a. Gehorsam (Appell, Leinenführigkeit), Sozialverhalten und Schussfestigkeit
b. Schweißarbeit auf Schalenwild 300 m, 2 Haken, Fährte 2-5 Stunden alt
c. Haar- (300 m), Federwildschleppe (150 m) + Wasserarbeit (Verlorenbringen aus tiefem Wasser)

 

Die Prüfungsordnung (Stand 2020) kann hier auf der Homepage des ÖJV, Landesverband Bayern eingesehen werden.


Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt über das Anmeldeformular auf der Homepage oder über die Geschäftsstelle des ÖJV Bayern.


Das Nenngeld beträgt 95,00 € (115,00 € für Nicht-Mitglieder des ÖJV Bayern).


Die Prüfung ist auf vier Gespanne begrenzt!

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Allgemeine Brauchbarkeitsprüfung in Markt Erlbach am 25.09.2021
ABPMarktErlbach25092021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.8 KB

Die Prüfung ist ausgebucht! Anmeldung auf Warteliste möglich.

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.