Newsletter

Samstag, 18. April 2020

Waffenvertiefungskurs für Jungjäger

Liebe Jägerinnen und Jäger,

auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Epidemie sagt der Arbeitskreis Schießwesen im ÖJV Bayern e.V. den Waffenvertiefungskurs am 18.04.2020 ab.
Wir wollen dem Virus nicht die kleinste Möglichkeit geben, sich zu verbreiten.
Ob und wann es einen Ersatztermin geben wird ist noch nicht entschieden, bitte informieren Sie sich regelmäßig über unsere Seite.

Tagesseminar Waffe & Co. für Anfänger und Fortgeschrittene:

Waffenauswahl – Handhabung – korrekt Schießen – Zielfernrohr einstellen – Reinigung und Pflege – Schalldämpfer und anderes Zubehör

Im Jagdkurs kann nicht auf alle Aspekte des Themas Schuss und Jagdwaffe eingegangen werden. Das Tagesseminar vertieft die korrekte Schussabgabe, den sicheren Umgang, gibt Hinweise zur Waffenauswahl, das Einschießen der Jagdwaffe und gibt Tipps zum richtigen Schießen. Wenn vorhanden: eigene Kugelwaffe und 20 Schuss Munition mitbringen.


Teilnehmeranzahl: 6 Personen

Termin: 18.04.2020, 09:45 bis 17:00 Uhr

Ort: Schießanlage Grünberg, Am Herrnhof 3, Neumarkt in der Oberpfalz

Kursgebühr: Nichtmitglieder 100,00 €, Mitglieder 80,00 €

Veranstalter: Arbeitskreis Schießwesen im ÖJV Bayern e.V.

Anmeldeschluss: 11.04.2020

Teilnahmegebühr bitte im Voraus überweisen auf das ÖJV-Bayern-Konto (Bankverbindung sh. pdf-Datei).

Die Anmeldung ist erst nach Überweisen der Teilnahmegebühr verbindlich.

Nenngeld ist Reuegeld: bei Nichtteilnahme verfällt die Gebühr an den ÖJV Bayern e.V.

Einladung

Waffenvertiefungskurs für Jungjäger
EinladungWaffenvertiefungskursJJ2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.5 KB

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.