Newsletter

„Jagen für den Wald“

Eine Initiative des ÖJV Bayern

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende!


Auch mit der Hilfe unserer Spender ist es uns gelungen, die geplante  Teilzeitstelle mit einer Fachkraft einzurichten. – Dafür herzlichen Dank!

Die TZ-Stelle mit dem Fachreferenten Markus Philipp leistet seit einem halben Jahr sehr gute Arbeit und ermöglicht es uns, aktueller und umfassender für eine waldfreundliche Jagd tätig zu sein.   

Dass uns diese TZ-Stelle an unsere finanziellen Grenzen bringt, dürfte in einem Verein mit 900 Mitgliedern nachvollziehbar sein.
Wir bitten deshalb weiterhin um Spenden für diese TZ-Stelle.

Neben dieser TZ-Stelle haben wir im Hundebereich eine Versicherung für Unfälle und den Todesfall des Hundes im Auge. Mit dieser Versicherung (Tierarztkosten/Todesfall) wären alle Hunde von ÖJV-Mitgliedern ganzjährig abgedeckt. Insgesamt würde diese dem ÖJV-Bayern jährlich ca. 5000,- € kosten.

Es geht uns darum, die wichtige Hundearbeit zu unterstützen. Denn ohne unsere Hunde brauchen wir keine Bewegungsjagden abzuhalten. Hunde sind dazu unbedingt nötig. Und die Hundebesitzer, die ohnehin viel Arbeit, Mühe und Geld in ihre Hunde stecken und sich ganzjährig um diese kümmern müssen, tragen oft alleine das Risiko und die Last bei Unfällen, Verletzungen oder gar Todesfällen.

Unsere großen Regional- und Bezirksgruppen haben für diese Hundeversicherung eine gewisse finanzielle Unterstützung zugesagt.  Den verbleibenden Rest versuchen wir nun über Spenden zu erhalten.
Wir bitten deshalb auch um Spenden für diese Hundeversicherung.

Das sind unsere aktuellen, ambitionierten Vorhaben. Wenn sie etwas spenden wollen:

  • Sie können dies einmalig online über PayPal oder Überweisung tätigen
  • Sie können dies z.B. auch durch eine kontinuierliche monatliche Spende über ein oder zwei Jahre (gerne natürlich noch länger!) mittragen. Wir sind hier auch für kleine Eurobeträge dankbar!

 

Egal wie, wir sind für alle Spenden dankbar - für unsere TZ-Stelle
und die geplante Hundeversicherung!

Spende "Jagen für den Wald"

Ab einer Spendensumme von 50,- € stellen wir eine Spendenquittung aus, die Sie steuerlich absetzen können.

Spende "Jagen für den Wald"
10,00 €
In den Warenkorb
Spendenaufruf
Spendenaufruf - Hundeversicherung und Te
Adobe Acrobat Dokument 331.5 KB