Kreisgruppe Altötting-Mühldorf

1. Vorsitzender

Ulrich Haizinger

Tel 08635 1285
Mobil 0176 24105907
Ulrich.Haizinger@oejv-bayern.de


2. Vorsitzender

Paul Sageder

 Tel 0175 66 80 929
info@jagdschule-sageder.de


Schriftführer

Christian Heyer
Dorfnerweg 10, 84489 Burghausen
christian-heyer@gmx.net



Hundearbeit im Jahr 2022

Wie auch schon in den vergangenen Jahren möchte die Kreisgruppe Altötting-Mühldorf nicht nur die entsprechenden Prüfungen anbieten, sondern auch wieder einen Vorbereitungskurs. Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden die Hundeführerinnen auf ihren Weg zur Brauchbarkeitsprüfung vorbereitet. In insgesamt vier verschiedenen Modulen, die eben genau der Prüfungsordnung entsprechen, wird das Rüstzeug mit auf den Weg gegeben. Der Hundeführer hat die Wahl ob er zur ausschließlich zur Brauchbarkeit für die Nachsuche oder zur allgemeinen Brauchbarkeit antreten möchte und kann die entsprechenden Module buchen.
„Früh übt sich, wer ein Meister werden will“ und so versucht auch die Hundearbeit der Kreisgruppe interessierte Hundeführer mit ihren Welpen zum „Welpentreff“ zu vernetzen.

Was bei anderen Jagdverbänden teils missbilligt wird, begrüßen wir ausdrücklich: Bei uns können Hundeführer völlig unabhängig irgendwelcher Verbandszugehörigkeiten teilnehmen. Wir sind überzeugt, dass eine sachorientierte Hundearbeit letztlich allen dienlich ist.

Informationen zum neuen Vorbereitungskurs finden Sie hier.

Kontakt: Ulrich Haizinger, Mail: ulrich.haizinger@oejv-bayern.de, Tel: 08635-1285

 

Erfolgreiche Prüfung Brauchbarkeit - Nachsuche

Die Kreisgruppe Altötting-Mühldorf prüft 13 Hunde

25.10.2021


Aktivitäten und Nachrichten

Vertragsnaturschutz im Wald

Förderfähigkeit von Biotopbäumen

03.10.2021

Von der Fichtenmonkultur zum Mischwald

Exkursion des BN im Landkreis Altötting

18.09.2021